Deine Schwächen sind eine Goldgrube

Deine "Schwächen" sind eine Goldgrube

Was der eine als Schwäche sieht, ist für einen anderen eine Goldgrube. Es kommt letztlich immer auf deine Betrachtungsweise an und welche Wahl du triffst, denn die Dinge an sich, sind neutral.

Beispiele:

  • Der mieseste Chef der Welt, ist dennoch für seine Mutter vielleicht der beste Sohn, für sein Kind der beste Vater und für einen Verein der beste Sponsor.
    Je nachdem was du an ihm wahrnimmst und was deine eigenen Triggerpunkte sind, was er dir spiegelt, färbt deine Wahrnehmung.
  • Das berühmte, zur Hälfte gefüllte Glas Wasser. Es ist zu 50% gefüllt. 
  • Stur oder zielstrebig
Stärkenleben

Ändere deine Wahrnehmumg, deine Betrachtungsweise, heile deine verletzten Emotionen und es ändert sich alles.
Du hast immer und immer die Wahl, wie du Dinge betrachtest und was du daraus machst.

Schwäche oder Stärke – eine Frage der Betrachtungsweise

Viele Eigenschaften betrachten wir selbst oft als Schwäche oder negativ ohne je hinzuschauen, wo sie für uns nützlich, ja sogar sehr hilfreich sein kann.

In meinem derzeit laufenden Kurs über Stärken leben betrachten wir unter anderen genau solche Beispiele und "meine Mädels" sind total erstaunt, dass andere die Dinge ganz anders uns viel positiver sehen.
Wie geht es dir damit?
Kannst du deine "Schwächen" liebevoll betrachten und sogar den Nutzen darin sehen?

Sturheit ist so ein klassisch negativ besetztes Beispiel.
Aber ist es ev. andererseits zielstrebig oder ehrgeizig und was wäre daran verkehrt?

TIPP: Finde für deine "Schwächen" jeweil positive Wörter und Gegenparts

Ziele schneller erreichen als gedacht – wie geht das?

Ich möchte dich mit einer Geschichte aus meinem Leben inspirieren, dich und deine Eigenschaften in neuem Licht betrachten zu lernen und dir bewusst zu machen, wie du sie alle dazu nutzen kannst, dass sie dir Gewinn bringen und Türen öffnen.

Ziele innerhalb kurzer Zeit erreichen

In meinem neuen Podcast erzähle ich dir wie mein damals 5jähriger Sohn innerhalb von einem halben Jahr ein Ziel erreichte, für das er sonst 3 Jahre gebraucht hätte. Seine Zielstrebigkeit und sein unerschütterlicher Glaube, sein Ziel zu erreichen, hat ihm viele Türen geöffnet.

Manche Menschen bezeichnen ihn als stur.
Mag sein. Doch für seine Ziele, für seinen Lebensweg, für seinen Berufswunsch, ist diese Eigenschaft extrem wertvoll und hat ihn auch jetzt schon weit gebracht.
Wer mag also schon zu sagen ob er stur oder zielstrebig ist?
Was für ihn in mancher Hinsicht sehr nützlich ist, steht ihm durchaus auch anderswo als unflexibel im Weg. Dennoch hat diese Eigenschaft 2 Seiten und ist für ihn in so mancher Hinsicht eine Goldgrube.

TIPP: Finde auch DU deine positiven Aspekte und behandle dich selbst wie den liebsten Menschen.

Hier kommst du zum Podcast: Deine Stärken – Deine Schwächen?

Falls auch du dich gerne in anderem Licht betrachten lernen möchtest, dann schau mal in ​meiner Facebook-Gruppe: Seelengröße leben, vorbei. Hier tauschen wir uns aus, sind füreinander da und dort findest du immer ein offenes Ohr.

​Welche "Schwächen" hast du und kannst sie jetzt vielleicht in anderm Licht betrachten?
Wo siehst du jetzt den Nutzen,den Gewinn darin, wenn du sie nicht mehr bewertest und in "gut" und "schlecht" einteilst?
Schreib uns gerne einen Kommentar.

​Vergiss nie deine einzigartige Großartigkeit zu leben

Deine Gabriela​

​Foto: pixabay und Sabine Windsor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.