Loslassen leicht gemacht – Teil 4

Menschen kommen, Menschen gehen

Nun hast du dich vielleicht schon seit einigen Wochen mit dem Thema „Loslassen“ auseinandergesetzt und vielleicht auch das eine oder andere anders betrachten gelernt.

Doch wie geht es dir mit dem Thema „Menschen loslassen“?

Menschen loslassen sonnenuntergang

Dies ist, wie ich aus meiner Praxis weiss, eines der schwierigsten Kapitel dieses umfassenden Themas.
Wie du ja in Teil 1 gelesen hast, musste/durfte ich 2014 so ziemlich alle Menschen gehen lassen, die mir lieb sind/waren (Mann, Kinder, Katzen). Derzeit nehme ich seit einem halben Jahr Abschied von meinem Vater. Er wird bald die Dimension wechseln.

Ich weiss also, dass dies nicht immer einfach ist.
Ich weiss aber auch, dass es gelingen kann und zu etwas wunderschönem Neuen führen kann, wenn man offen und bereit ist.

Es gibt viele Gründe Menschen loslassen zu „müssen“

  • Kinder werden erwachsen und ziehen aus
  • Freunde ziehen weiter weg
  • Beziehungen gehen auseinander (Trennung/Scheidung)
  • Tod eines geliebten Menschen

Oft kommen wir monatelang oder sogar jahrelang nicht über den „Verlust“ hinweg.

6 Gründe warum es uns so schwerfällt , P1010889
Menschen gehen zu lassen?

  1. zum einen weil wir denken, dass es schwer ist
  2. weil wir denken: „So einen Menschen/Partner bekomme ich nie wieder“
  3. weil wir denken: „Wie schön war es doch, als die Kinder noch im Hause waren“ – wir hängen an der Vergangenheit
  4. weil wir uns in gewohnten Situationen und Beziehungen „sicher“ fühlen – Sicherheitsdenken
  5. weil es sich für uns wie ein Verlust, wie aufgeben anfühlt, wie versagen (im Falle von Trennungen)
  6. weil wir Angst vor Neuem haben

4 Gründe warum es aber dennoch wichtig P1010892
und unumgänglich ist, loszulassen?

  1. weil es manchmal einfach nicht mehr passt und mehr Energie raubt als gibt
  2. weil Kinder das Recht auf ein eigenes und erfülltes Leben haben
  3. weil der Tod uns einen geliebten Menschen „geraubt“ hat und der Tod zum Leben gehört
  4. weil kein Platz für neue Beziehungen ist, wenn man an alten, überholten festhält

8 TIPPS wie es leichter gelingt, Menschen loszulassen

  1. Nimm dir Zeit und überlege ob du tatsächlich bereit bist, loszulassen oder ob das nur dein Verstand sagt.
    Bist du im Herzen zu 100% bereit und all die dazugehörenden Gefühle und Prozesse anzusehen und durchzugehen?
    Wenn nein, warum nicht?
    Was ist deine größte Angst?
    Suche dir wenn nötig Hilfe bei Freunden und/oder einem guten Coach – du musst nicht alles alleine durchstehen!
  2. Versetze dich in die Lage des anderen – z.B. deiner Kinder.
    Wie ging es dir, als du dein Elternhaus verlassen hast?
    Frei?
    Nun – wenn du deine Kinder wirklich liebst, dann freust du dich mit ihnen und kannst stolz auf dich sein, dass du sie begleitet hast, ein selbstständiger Mensch zu werden.
    Oder versetze dich in die Lage deines Partners, der gehen möchte…
    Wenn du derjenige wärest, der gehen möchte.. würdest du festgehalten werden wollen?
  3. Sei ganz ehrlich zu dir selbst! Was hält dich noch bei Menschen, die gehen wollen und müssen?
    Ist es wirklich noch Liebe, oder vielmehr nur noch Gewohnheit?
    Glaubst du, niemend passenderen mehr zu finden?
    Wäre es da nicht angebracht an deinen Glaubenssätzen und deinem Vertrauen ins Leben zu arbeiten?
  4. Sieh dir deine Zukunft ohne diesen Menschen an – nicht nur die Dinge, die du nicht mehr hast!
    Lass den Freiraum die Leere zu und schau womit sie sich füllen mag!
  5. Tu dir selbst Gutes und liebe dich zuerst!
  6. Triff eine klare Entscheidung!
    Loslassen ist eine Frage der Entscheidung, eine Hinwendung zum Leben, Vertrauen ins Glück und deinen Seelenplan!
  7. Sei dankbar für die gemeinsame Zeit und für alles was du erfahren und lernen durftest!
  8. Verwende Blütenessenzen – sie leisten erstaunliche Hilfe!

Fazit storchenschnabel09mitspruch

Loslassen muss nicht immer ein Verlust sein!
Es kann die Chance sein für:

  • einen Neubeginn
  • ganz neue Möglichkeiten
  • Freiraum
  • dich selbst wieder zu entdecken!

Gib dem Leben eine Chance, dich neu zu überraschen!

Ich wünsche dir Loslassen in Leichtigkeit

Unterschriften - herzlichst

 

 

 

Falls du in einem Loslassprozess steckst und Hilfe benötigst, dann bin ich gerne für dich da!

[button href=“http://www.your-soulway.com/beratung/“ style=“emboss“ size=“large“ color=“#dd1616″ hovercolor=“#0b6bbf“ textcolor=“#000000″]Hier geht es zum Coaching[/button]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.